Georg Hahnen wieder im Mannschaftstraining

1460

bonn09felix

Nachdem sich Georg Hahnen am 2. Regionalligaspieltag einen Bänderanriss zugezogen hatte, hat er nun das Mannschaftstraining wieder aufgenommen. So stehen die Chancen gut, beim nächsten Regionalligaspieltag (30.01.2010 in Bonn) alle drei Hahnen Brüder für Holzbüttgen auf dem Feld zu sehen. Auch Franco Fährmann, der seine Knochenabsplitterung im Knie auskuriert, ist auf dem Wege der Besserung. Bei ihm wird es allerdings noch ein wenig dauern, bis er wieder zum Floorball zurückkehren kann. Allerspätestens beim FMM10 Anfang Juni will er sein Comeback feiern.

Werbung