Internationaler Transfer: DJK verpflichtet finnischen Topspieler Ilari Suuronen

2244

Nach einer tollen Jungfernsaison der DJK Holzbüttgen in der 2.Bundesliga wollen die Grün-Weißen wieder eine gute Rolle im Ligabetrieb und Pokalwettbewerb spielen. Dafür hat das Herrenteam sich gezielt durch interne und externe Spieler- und Funktionärszugänge verstärkt. (ds)

Ilari Suuronen ist seit Beginn der Saisonvorbereitung Teil des Bundesligakaders. Der 28-jährige Finne, der derzeit in Düsseldorf wohnt und fleißig an seinen Deutsch-Skills arbeitet, soll den Herren mit all seinen technischen Fähigkeiten und seinem enormen Spielverständnis elementare Spielstruktur verleihen. Ilari kann auf wertvolle Erfahrungen zurückgreifen, da er vorher in der zweithöchsten finnischen Spielklasse bei O2 Jyväskylä gespielt hat. Nun gehört er als fester Bestandteil zum 2.BL-Kader und ist bereits gut integriert.

Werbung

Wir sind extrem begeistert von Ilari. Er ist stets hochkonzentriert und sehr professionell. Durch seine enormen Erfahrungen und spielerischen Qualitäten in allen Bereichen wird er für uns in der kommenden Saison eine tragende Säule sein. Trotz seines kompromisslosen Zweikampfverhaltens strahlt er ein Maß an Ruhe und Selbstbewusstsein aus, dass sich positiv auf alle Spieler auswirkt. Alle können sehr viel von ihm lernen und er bringt sich immer wieder proaktiv sehr gezielt ein. (Daniel Joest, Trainer)

Ein persönlicher Eindruck von Ilari und seinen ersten Sätzen auf deutsch kann in folgendem Video gewonnen werden: https://www.youtube.com/watch?v=_yk8gIAvRX4

Herzlich Willkommen Ilari Suuronen!

Werbung