U13 löst das Ticket zur DM

987

Vor begeisterter und  lautstarker Kulisse sicherten sich die U13 Floorballer am Sonntag in der Stadtparkhalle beim DM-Qualifikationsturnier die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft der unter Dreizehnjährigen.

Nach zwei überzeugenden Siegen über die jeweiligen Tabellenzweiten der Hessenliga – TSV Tollwut Ebersgöns – (6 : 4) und der NRW-Liga –  SSF Dragons Bonn  – (4:2) musste sich das junge Team nur dem Tabellenersten aus Hessen – den  Frankfurt Falcons – im letzten Spiel des anstrengenden Spieltages mit 0 : 4 geschlagen geben. Mit zwei Siegen und einer Niederlage landete die Mannschaft um die Jugendcoaches Benedikt Mix und Mark Jones letztlich mit nur einem Punkt Abstand auf die Frankfurt Falcons auf Platz 2 und nimmt damit an der Deutschen U13 Meisterschaft teil, die am 18./19. Juni  mit den acht besten Jugendteams Deutschlands in Schwarzenbek bei Hamburg ausgetragen wird.

Werbung

Trainer Mix lobte sein Team: “Das war bislang die beste Leistung der ohnehin schon erfolgreichen  Saison. Jetzt trainieren wir die nächsten drei Wochen noch mal richtig gut und dann schauen wir, was bei der DM so alles geht.”    

Dazu startet das Team erwartungsvoll am 17. Juni Richtung Norddeutschland mit einem großem Tross aus unterstützenden Betreuern, Eltern, Geschwistern. Auf geht`s. Heja DJK.

Werbung