FLOC19 | Ausgiebiger Floorballspaß im Ostercamp

444

In der Stadtparkhalle Kaarst fand in der Zeit vom 15. bis 18. April 2019 – mit freundlicher Unterstützung von Unihoc – das mittlerweile 8. Floorball Ostercamp der Floorballabteilung der DJK Holzbüttgen statt. Dieses Jahr übten 24 Kinder im Alter zwischen 7 und 12 Jahren vier Tage lang von jeweiĺs 10 bis 16 Uhr intensiv Floorball zu spielen.

Das Konzept des Floorball Ostercamps, ausgiebig Floorball zu trainieren in Verbindung mit ganz viel Spaß, kam auch in diesem Jahr wieder hervorragend an. Die Floorball Abteilung der DJK Holzbüttgen konnte in diesem Jahr erneut die beiden Jugendtrainer Nils Hofferbert und Jan Saurbier als Trainer für das Ostercamp gewinnen. Beide Jugendtrainer sind selber auch in der 1. Bundesliga-Mannschaft der DJK Holzbüttgen aktv, Nils Hofferbert zudem auch Spieler der U19-Nationalmannschaft.

Von der Ballbehandlung über das Passen bis hin zum Schießen standen für die jungen Floorballbegeisterten viele Übungen und Spielvarianten auf dem Programm des viertägigen Floorballcamps. Bundesligatorhüter Jan Saurbier konnte zudem auch den Nachwuchs-Goalies Thomas und Liam ein paar neue Tricks im Tor zeigen.

Werbung

Ziel des FLOC ist es anders als im alltäglichen Trainingsbetrieb, die Kinder über die Altersgrenzen hinweg täglich mehrere Stunden alle Floorballtechniken spielerisch aber intensiv üben zu lassen, Hierbei können die jüngsten Anfänger/innen durchaus mit langjährigen, erfahrenen Jugendspielern/innen gemeinsam auf dem Platz spielen und sich sofort was von den „alten, jungen Hasen“ abschauen, während die älteren Kinder schon erste, frühe Erfahrungen als Vermittler von Kenntnissen sammeln können.

Die Trainer Nils Hofferbert und Jan Saurbier vermitteln den Jugendspielern Floorball

Auch absolute Neulinge und Nichtvereinsmitglieder sind beim FLOC herzlich willkommen gewesen. Den Erfolg der DJK-Nachwuchsarbeit spürt man auch in den regulären Jugendtrainingsgruppen, die stetig größer werden. Bestes Beispiel dafür sind die Trainingsgruppe der U7 und eine neu eröffnete U9/U11-Mädchengruppe die beide Freitagnachmittags im Bruchweg trainieren.

Die vier erlebnisreichen Tage mit einem umfangreichen Leistungsangebot und Mittagsverpflegung sind auch für das Jahr 2020 in der Woche vor Ostern schon wieder fest eingeplant. Wer neugierig geworden ist und bis dahin nicht warten will kann jederzeit zum kostenlosen Floorball Probetraining vorbeischauen. Nähere Informationen dazu im Bereich „Training“ auf der Homepage der DJK Floorball Abteilung.

Die nächste große Floorball-Veranstaltung in Kaarst wird die Schulmeisterschaft des Rhein-Kreises Neuss, der Schulcup, am 4. und 5. Juli 2019 sein. Noch vorher wird Nils Hofferbert als Teil der deutschen U19-Nationalmannschaft vom 8. bis zum 12. Mai an den U19 Weltmeisterschaften in Halifax in Kanada teilnehmen. Alle Spiele der U19 Weltmeisterschaften werden als Livestream bei Youtube übertragen.