Vorstandsklausur 2019

180
Teambulidng bei der Vorstandsklausur per Escape-Game in Düsseldorf

Am Sonntag konnte sich fast der gesamte Abteilungsvorstand der DJK Holzbüttgen Floorballabteilung zur Vorstandsklausur 2019 zusammenfinden.

Vorstandsklausur bei bestem Wetter

Hauptaugenmerk der Veranstaltung war die Fortentwicklung des bereits auf der Jahreshauptversammlung im Januar präsentierten Konzepts „Gemeinsam DJK“. Das Ressortprinzip trägt mittlerweile erst Früchte und die AK-Verantwortlichen haben erste Ergebnisse präsentiert.

In kleinen Arbeitsgruppen konnten die Strukturen einzelner AKs zudem weiter ausgearbeitet werden und jedes Vorstandsmitglied definierte Ziele für sein Ressort. So wurden Themen wie Outdoorwerbung für den AK PR, Schiedsrichterwesen für den AK Sport und Renew Cup für den AK Event besprochen.

Werbung

Teambuilding wurde dann am Nachmittag betrieben. Bei einem Escape-Game in Düsseldorf mussten nochmal die Gehirnzellen aller Beteiligten angestrengt werden. Abkühlung verschaffte abschließend ein kaltes Getränk im naheliegenden Brauhaus.