Vorstandssitzung im August

60

In der letzten Augustwoche wurde nochmal fleißig organisiert: Bereits am Dienstag war das neue Geschäftsstellenteam um Rose-Marie Gilsbach, Nicola Hedrich und Martin Kobus zusammengekommen, um einige Abläufe gemeinsam mit der Abteilungsleitung und dem Bundesligamanagement neu zu strukturieren. Wir freuen uns sehr, Nicola und Martin als Unterstützer dabei zu haben!
Erneut traf sich dann am Donnerstag der Floorball Abteilungsvorstand auf der Anlage der DJK Tennisabteilung bei sommerlichen Außentemperaturen. Der Saisonbeginn sowie Trainingsstart wurden besprochen sowie ein Rückblick auf den erfolgreichen RENEW Cup durchgeführt.

Außerdem war die Logistik und Finanzierung der neuen UNIHOC Bande ein größeres Gesprächsthema. Die Bande soll durch eine Spendenaktion im September teilfinanziert werden. Hierzu wird es zeitnah mehr Informationen geben.

In der nächsten Woche geht es weiter: Am Dienstag steht das Trainer- und Teammanagermeeting für die neue Saison an und auch der Förderverein (FFH) wird seine Quartalssitzung durchführen.

Werbung

Weitere Informationen: Ab sofort für die DJK im Dauereinsatz wird Jannik Heinen (18) sein. Er bestreitet seinen Bundesfreiwilligendienst für die Floorballabteilung und wird unsere DJK als Jugendtrainer, Schultrainer sowie in vielen anderen Bereichen unterstützen. Betreut wird er dabei von unserem langjährigen Mitglied Bernd Schweer, dem wir auch gerne an dieser Stelle danken wollen, dass er diese Aufgabe übernimmt.

Sven Beermann hat die Leitung des Schul-AKs kommissarisch übernommen und plant bereits diverse Schul-AGs und Aktionen. Bei ihm möchten wir uns bedanken genau so wie bei Nadine Graber, die im Zuge unserer Partnerschaft mit der Gesamtschule Büttgen erstmalig Inklusions-Floorball-Training für Anfänger unter dem Titel “All Inklusiv” anbieten wird.

Andreas & Gaby Hofferbert übernehmen dankenswerterweise die Planung des Bundesliga-Heimspiele Rahmenprogramms. Vielen Dank dafür!

In einer so großen Abteilung wie in unserer gibt es allerdings immer noch viele Aufgabenbereiche, bei denen der tatkräftige Helferkern dringend Unterstützung benötigt:

Koordinator Fanbetreuung (AK Bundesliga)
Die Fans sind unser wichtigstes Kapital, die Fanbetreuung soll professionalisiert werden.
Denkbar sind unterschiedlichste Aktionen um die Fanbindung zu verstärken und neue Fans zu
gewinnen. Dafür suchen wir jemanden, der mit Spaß und kreativen Ideen in Zusammenarbeit mit anderen Bereichen (Presse, Bundesliga, Jugend…) unsere Position als Verein mit der besten Fanbase weiter ausbauen möchte.

Mögliche Aufgabenfelder:
–  Erhöhung der Fanbindung durch Treueaktionen oder andere Aktionen vor und am Spieltag
– Maßnahmen zur Förderung der Besuche von Spielern und Eltern der Jugendmannschaften
bei Spieltagen zur Verstärkung der Identifikation mit dem Verein
– Zusammenarbeit mit PR/Presse zur gezielten Fankommunikation über die verschiedenen
Kanäle (Homepage, E-Mail, Social Media)
– Überprüfung und evtl. Neuanschaffung von Fanmaterial für Heim- und Auswärtsspieltage
– Steigerung der Fanbeteiligung auf Auswärtsfahrten durch gezielte Aktionen/Angebote
– Eventuell Erstellung eines Fanbooklets

– Bundesliga Youtube Team (PR AK)
– Aufgabenbereich Outdoorwerbung (PR AK)
– Schul Cup Orga Team (Schul AK)
– Materialwart/in (kümmert sich um die Ordnung im Floorballraum) (Sport AK)
– Supply Manager (kümmert sich um alles für unsere Heimspieltage) (Geschäftsstelle)
Sponsoring / Vermarktungsteam (Geschäftsstelle)

Bei Interesse bitte gerne beim Abteilungsleiter Philip Jesse melden! Wir freuen uns auf dich!