BFD Stelle ab August neu besetzt

253
Der stellv. Floorball-Abteilungsleiter Peter Hahnen, Lotte Vallema sowie die DJK Vorsitzenden Tobias Müller und Winnie Graf (v.l.n.r.)

Viele zufriedene Gesichter gab es zuletzt auch im Vereinsheim in Holzbüttgen: Lotte Vallema tritt zum 1. August ihren Bundesfreiwilligendienst bei der Floorballabteilung an. Zur Vertragsunterzeichnung trafen sich der stellv. Floorball Abteilungsleiter Peter Hahnen, Lotte Vallema sowie die DJK Vorsitzenden Tobias Müller und Winnie Graf.

Wir freuen uns sehr in Lotte eine tolle Nachfolgerin für unseren aktuellen BFDler Marius Rick gefunden zu haben. Lotte ist seit vielen Jahren in der Floorballabteilung der DJK zuhause und ist bereits als Co-Trainerin bei Jugendmannschaften aktiv. Neben administrativen Aufgaben und Jugendtrainings steht das Schulprogramm mit Fokus auf reinen Mädchen-AGs auf der Agenda für das kommende Jahr.

Wir wünschen Lotte viel Erfolg bei ihrer neuen Tätigkeit in der Floorballabteilung der DJK Holzbüttgen und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Werbung

 

Info: Die DJK Holzbüttgen 1961 e. V. ist offizielle Einsatzstelle beim Bundesfreiwilligendienst (BFD) und konnte zum 6. Mal in ununterbrochener Folge die Stelle besetzen. Interessenten und Interessentinnen für 2023 können sich gerne bei Bernd Schweer (bernd.schweer[at]floorball-holzbuettgen.de) melden. Weitere Infos zum FSJ bei der Floorballabteilung gibt es hier. Zudem finden sich allgemeine Infos zum BFD auf der Seite zur Sportjugend des Landessportbund Nordrhein-Westfalen. Kontakt gibt es hier über die E-Mailadresse fd[at]lsb.nrw.

 

Werbung