Street Floorball Tour macht am 17. Juni auf dem Johannes-Rau-Platz in Düsseldorf Halt

203

Auf dem Düsseldorfer Johannes-Rau-Platz in der Nähe des Rheins wird am 17. Juni die diesjährige Street Floorball Tour (SFT) starten.

Der Deutsche Floorballverband organisiert die Street Floorball Tour in diesem Jahr zum zweiten Mal und besucht mit der Tour während des Sommers insgesamt 8 Städte in Deutschland, um dort auf zentralen Plätzen Floorball im Freien zu spielen und der in Deutschland noch relativ unbekannten Sportart mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen.

Auf dem Johannes-Rau-Platz wird dabei in in zwei Kategorien gespielt:

  • Von 9:30 Uhr bis ca. 13.30 Uhr wird es ein Jugendturnier der Altersklasse U13 geben
  • von 14 Uhr bis 18 Uhr findet ein Erwachsenen-Turnier statt.

Die DJK ist mit drei U11/U13 Mannschaften und auch im Erwachsenen-Turnier mit einer Mannschaft vertreten.

Das Zuschauen ist kostenlos möglich und es gibt Mitmachstände, bei denen Zuschauer selber einen Floorballschläger zum Ausprobieren in die Hand nehmen können.

Schiedsrichter gibt es bei den Turnieren im Rahmen Street Floorball Tour keine, denn bei
der Street Floorball Tour stehen Fairplay und Spaß im Vordergrund und die Veranstalter
appellieren an die Teilnehmenden, Vergehen selbst zuzugeben.

Wir hoffen auf gutes Wetter und viele interessierte Zuschauerinnen und Zuschauer, die die Gelegenheit nutzen und sich die rasante Sportart Floorblal in Düsseldorf anschauen möchten!

Weitere Informationen zur Street Floorball Tour gibt es unter street.floorball.de