Startschuss für den 1. Spieltag der Saison 2023/24!

347
Alex Sagafe (am Mikro) begrüßt die Fans in der Stadtparkhalle (Foto: Andreas Klüppelberg)

Die Sommerpause ist vorbei! Am kommenden Sonntag, dem 10. September, empfängt die DJK Holzbüttgen die Igels aus Dresden zum ersten Spieltag der Bundesliga Saison 2023/24. Ein Bericht von Jan Knichala.

Vier Monate nach dem Gewinn des Spiels um den dritten Platz steht eine aufregende neue Saison bevor. In dieser Zeit hat sich einiges verändert. Nach einigen Abgängen, darunter auch Nils Hofferbert, wurde hart daran gearbeitet, ein neues Team für die kommende Saison zusammenzustellen. Alex Sagafe, Sportvorstand und Teammanager des Bundesligakaders, erklärt: „Nach den Abgängen gab es einige Herausforderungen, aber es wurde hart daran gearbeitet, besonders weil auch die Position des Cheftrainers neu besetzt werden musste.“

Es freut uns, mit Joel Heine einen erfahrenen Trainer gewonnen zu haben. Der 41-jährige Finne hat bereits eine beeindruckende Trainerkarriere hinter sich und trainiert aktuell die Deutsche Damen Nationalmannschaft. Alex Sagafe fährt fort: „Es freut uns, dass eine Einigung mit Joel rasch erzielt wurde und er das Team frühzeitig in der Vorbereitung übernehmen konnte.“

Auch im Lizenzkader gab es einige Neuzugänge. In der nächsten Saison werden unter anderem die Finnen Nillo Klytseroff und Niko Pikkarainen sowie der österreichische Nationalspieler Martin Krametter das Adlerlogo tragen.

Während der Vorbereitung nahm die DJK am Sparkassen Cup in Weißenfels teil. Dies ermöglichte dem Team, die neuen taktischen Ansätze des Trainers auszuprobieren. Durch umfassende Rotationen im Team konnten auch die Neuzugänge erfolgreich integriert werden.

Kapitän Dennis Schiffer freut sich auf die bevorstehende Saison: „Die Teamdynamik ist aktuell fantastisch. Jeder ist bereit zu lernen und kann es kaum erwarten, in die Saison zu starten. Wir möchten unseren neuen Spielern sowie unseren Fans einen erfolgreichen Start bieten.“

Endlich ist es so weit – am Sonntag geht es los. Die Gäste aus Dresden konnten letztes Jahr in der Relegation gegen Lilienthal überzeugen und sich so in der Liga halten. In der vorherigen Saison gewann die DJK beide Partien mit 10:4 und 10:5.

Wie immer findet das Spiel in der Stadtparkhalle statt. Die Tageskasse öffnet um 12:30 Uhr. Außerdem besteht die Möglichkeit, Dauerkarten für die Saison zu erwerben. Das Spiel beginnt mit dem Anpfiff um 13:00 Uhr.

Das gesamte Team freut sich darauf, gemeinsam mit den Fans großartige Spiele und eine einzigartige Atmosphäre in der Stadtparkhalle zu erleben. Seid dabei und unterstützt uns!