U9 holt Turniersieg in Münster

1236

Am vorvergangenen Wochenende traten die jüngsten DJK-Floorballer zum letzten U9-Turnier der Saison in Münster an. Nachdem man mit 7:0 den Holzbüttger Erzrivalen aus Dümptener Füchse 96 e.V. besiegte, trat man gegen die SSF Dragons Bonn an. Auch hier konnte man zwar knapp, aber sicher, einen 8:5 Sieg einfahren, womit man als Turniersieger feststand. Auch, wenn die Saison in einem offenen Modus ausgeführt wurde, wurde am Ende des Tages auch eine Siegerehrung für die vergangene Spielzeit durchgeführt. Hierbei musste sich die DJK überraschender Weise mit dem 2. Platz zufrieden geben. Überraschend daher, weil man von fünf Turnieren die ersten beide auf dem zweiten Platz abschloss, daraufhin aber von den letzten Dreien als Sieger nach Hause fuhr. Das sorgte bei einigen für Verwunderung und auch bei den Kindern konnte man eine gewisse Enttäuschung sehen. Doch am Ende kann man stolz auf diese Saison sein, hat man gerade in den letzten Spielen seine Stärke bewiesen.

Werbung