DJK verpflichtet neuen Bundesligatrainer

460
Jesse und Jesse - Abteilungsleiter Philip Jesse (l.) begrüßt den neuen Bundesligatrainer Jesse Backman

Jesse „Jay“ Backman übernimmt die Leitung der 1. Herrenmannschaft

„Wir vom Verein sind sehr glücklich darüber, mit dem Finnen Jay Backman einen Floorball Coach für die neue Saison gefunden zu haben,“ berichtet Abteilungsleiter Philip Jesse. Der langjährige DJK-Erfolgscoach Daniel Joest wird Jesse als Co-Trainer zur Seite stehen. „Für unsere Abteilung bedeutet die Verpflichtung von Jay den nächsten Schritt zu gehen. Wir möchten uns in der Bundesliga etablieren und legen dabei viel Wert auf die Integration unserer Jugendspieler,“ führt Philip Jesse fort.

Jay möchte insbesondere junge Spieler individuell weiterentwickeln und hat dies auch nachweislich bei seinen vorherigen Stationen, unter anderem in Finnland und Tschechien, erfolgreich praktiziert. Auch aus diesem Grund ist Jay genau der richtige Mann für die Floorballabteilung. Als Deutscher Pokalsieger und Vizemeister hat er darüber hinaus im deutschen Floorball nach nur einer Saison schon tolle Erfolge vorzuweisen.

Werbung
Jay (2.v.l.) mit Abteilungsleiter Jesse, Jugendcoach und Bundesligagoalie Saurbier und Jugendspielerinnen

Jay selbst würde sich als strengen, aber auch fairen Trainer bezeichnen: „Bei mir übernehmen die Spieler viel Verantwortung. Dabei verlange ich von ihnen die richtige Arbeitsmoral und hohes Engagement. Ich möchte hier erfolgreichen Floorball spielen lassen, und dem Publikum dabei ein fantastisches Entertainment-Erlebnis durch schnellen und attraktiven Floorball bieten. Die Abteilung und Menschen hier haben mich überzeugt, dass das möglich ist.“

Neben dem Coaching der 1. Herren ist Jay auch an der Ausbildung der Vereinstrainer beteiligt und wird ein Jugendtrainingskonzept aufbauen. Er kommt mit vielen neuen Ideen und wird der Abteilung daher wichtige neue Impulse geben, um den Floorball hier nachhaltig zu entwickeln.