Grüße nach Halifax, Kanada…

558
Nils Hofferbert (l.) und Jannik Heinen treten mit der U19-Nationalmannschaft bei der WM in Kanada an

…an Nils Hofferbert und Jannik Heinen und die U19-Nationalmannschaft

Nils Hofferbert in der Bundesliga (Foto: Santana Raus)

Heute, am 08.05. startet in Halifax in Kanada die U19-Floorball WM der Herren. Mit dabei sind auch die beiden Spieler unseres Bundesligakaders Nils Hofferbert und Jannik Heinen, die mit der deutschen Nationalmannschaft antreten werden. Bereits vor drei Tagen ist das Team in Halifax angereist.

Die deutsche Nationalmannschaft startet in Gruppe D der Division B, wo das Team des Gastgebers Kanada sowie die Teams aus Slowenien und Neuseeland warten. Start in das Turnier für das deutsche Team ist heute pünktlich um Mitternacht mitteleuropäischer Zeit mit dem Bully gegen die kanadische Mannschaft.

Werbung

Ein potenzielles Finale in der Divison B wäre bereits am 12. Mai. In der Division A wird zudem in den kommenden Tagen der U19-Weltmeister ausgespielt.

Jannik Heinen bei dein Playoffs (Foto: Andreas Klüppelberg)

Die Ambitionen sind hoch. Bei der U19 WM 2017 im schwedischen Växjö belegte das deutsche Team, mit einem stark aufspielenden Nils Hofferbert, einen guten 3. Platz in der Division B.

Wir wünschen Nils und Jannik sowie der gesamten deutschen Nationalmannschaft viel Erfolg in Kanada. Vielleicht klappt es ja mit einem Aufstieg in die Divison A.

Weitere Infos zum Turnier gibt es auf der offiziellen Homepage.

Logo: © 2018 Men’s U19 World Floorball Championships