U9-Trainingsgruppen der DJK bestritten gemeinsam Turnier in Dümpten

488

Am Samstag trat eine U9-Mannschaft der DJK Holzbüttgen bei einem Floorball Turnier in Dümpten an und erreichte den 4. Platz (Bericht: Sven Beermann)

7 Mannschaften aus NRW nahmen am Turnier teil, von 10 Uhr und 16 Uhr rollte der Lochball in Mülheim an der Ruhr. Die DJK trat während des Turniers zu 4 Spielen an und landete am Ende des Tages auf dem vierten Platz, wobei in dieser Altersklasse der Spaß und der Erfahrungsgewinn und nicht das Ergebnis für die DJK klar im Vordergrund stehen. Alle anwesenden Spieler konnten daher unabhängig von ihrer Erfahrung und Leistung an den Spielen im gleichen Umfang teilnehmen.

Erstmals in der laufenden Saison spielten dabei Spieler der gemischten U9 Mädchen/Jungen Mannschaft der DJK zusammen mit Spielerinnen der U9 Mädchenmannschaft der DJK in einem gemeinsamen Team.

Werbung

Ein besonderer Dank geht an Anna Klother und Peter Hahnen, die für den leider verhinderten Trainer Jan Saurbier als Trainer und Schiedsrichter für dieses Turnier eingesprungen sind.

Wer Interesse an einem schnellen und fairen Mannschaftssport für Kinder hat kann in unverbindlich an bis zu drei Trainings zum Schnuppern teilnehmen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Zum Schnuppern werden lediglich Hallenschuhe und Sportkleidung benötigt. Die DJK bietet eine Vielzahl an Trainingsgruppen für alle Floorballinteressierten beginnend mit der Altersklasse U7 an. Weitere Informationen zu den Trainings gibt es hier.