Abteilungsleiter Jan Patocka (Bonn) und Philip Jesse (DJK) freuen sich auf das erste 1. FBL Westduell

126
Die Abteilungsleiter Philip Jesse (DJK, l.) und Jan Patocka (Bonn) (Foto: Andreas Klüppelberg)

Erstmals in der Geschichte treffen zwei Vereine aus NRW in der 1. Floorball Bundesliga aufeinander. Am 29.09.2019 findet in der Stadtparkhalle in Kaarst das erste der beiden Duelle zwischen den SSF Dragons Bonn und der DJK Holzbüttgen statt. Um 20 Uhr erfolgt das erste Bully.
DJK Abteilungsleiter Philip Jesse freut sich schon auf eine tolle Atmosphäre in der Halle: “Wir hoffen, dass unsere Freunde aus Bonn ordentlich Support mitbringen und wir ein tolles Floorballfest in Holzbüttgen erleben dürfen.”. Dragons Abteilungsleiter Jan Patocka ist ebenfalls begeistert: “Toll, dass wir jetzt zwei Vereine aus dem Westen in der 1. FBL haben. Auf diesen Moment haben wir lange gewartet!”.

Das Rückspiel findet dann am 09.02.2019 um 16:00 Uhr im Sportpark Nord in Bonn statt.

Werbung