Die Floor Fighters zu Gast in Kaarst

300
Bundesligateam bereit für den Schlagabtausch (Foto: Andreas Klüppelberg)

Am Sonntag spielt zum 8. Spieltag der 1. Floorball-Bundesliga die DJK Holzbüttgen gegen die Floor Fighters aus Chemnitz.

Die Chemnitzer stehen derzeit auf dem zweiten Platz der Tabelle mit nur einer Niederlage in der Saison und sind damit ein direkter Konkurrent der DJK. Holzbüttgen mit doch mehr als einer Niederlage in die Saison gestartet, ist nun seit sechs Spielen ungeschlagen und freut sich auf das Spiel am Sonntag.

Dennis Schiffer fokussiert auf das Spiel (Foto: Andreas Klüppelberg)

“Chemnitz gehört aktuell zu den besten Teams der Liga und das sind die Spiele, bei denen wir besonders motiviert sind und an welchen wir uns messen wollen.” meint Dennis Schiffer. Das Spiel findet am Sonntag um 16 Uhr in der Stadtparkhalle in Kaarst statt. Dass es ein Heimspiel ist, sollte der DJK zu Gute kommen, findet Schiffer: “Wir haben immer eine unglaubliche Kulisse in der Stadtparkhalle. Alle Teams, die nach Kaarst kommen, haben es schwer und wir haben dort immer noch mehr Ansporn, ein tolles Spiel abzuliefern.”

Werbung

 

Das Rahmenprogramm dieses Bundesligaspieltags bilden dieses Mal die „Dragonflies“ der Akrobaten der SG Kaarst, die in den Drittelpausen für die Zuschauer ihre Turnchoreografien zeigen werden.

Komplettiert wird der Spieltag zudem durch unser Angebot in der Cafeteria, denn dieser Heimspieltag wird wieder präsentiert von Carles KaffeeRösterei.