Bundesligamannschaft in Chemnitz, 2. Herren in der Bruchweghalle

345
Aggressiv gegen den Mann - Schiffer (l.) u. Stammen (Foto: Andreas Klüppelberg)

Am Sonntag verschlägt es die 1. Herrenmannschaft in der 1. Floorball-Bundesliga zum Drittplatzierten und kommenden Final4-Gegner Floor Fighters Chemnitz. Die 2. Herrenmannschaft dagegen kämpft in der Halle am Bruchweg in Holzbüttgen um den 3. Tabellenplatz in der Regionalliga NRW.

Die Bundesligamannschaft der DJK Holzbüttgen befindet sich in den letzten Zügen der Saison. Ähnlich wie im Eishockey spielen die Mannschaften in der regulären Saison um die Plätze in den Play Offs. In eben diesen wird dann der Ligameister ermittelt. In der 1. Floorball-Bundesliga qualifizieren sich die ersten sechs Teams der Tabelle.

Aktuell befindet sich die DJK auf dem fünften Tabellenplatz und hätte damit einen der begehrten Plätze sicher. Am Wochenende trifft man aber auf die Mitkonkurrenten der Floor Fighters Chemnitz, welche mit Platz 3 aktuell vor der DJK rangieren. Mit einem Sieg könnte man nicht nur vorzeitig den 6. Platz sichern, sondern auch ein Ausrufezeichen für das anstehende Halbfinale im Floorball Deutschland-Pokal setzen, welches ebenfalls gegen die Chemnitzer stattfinden wird (Bully am 21.03. in der Max-Schmeling Halle in Berlin, Anmeldung zur Eventfahrt hier).

Werbung

Die Bundesligamannschaft ist zuversichtlich. “Wir wollen nach dem Sieg vergangene Woche weitermachen und uns selber belohnen,” meint Routinier Alexander Sagafe. Bully zum Bundesligaspiel ist am Sonntag um 16 Uhr in der Schlossteichhalle Chemnitz.

Die 2. Herrenmannschaft der DJK Holzbüttgen

Zu diesem Zeitpunkt sollte in Holzbüttgen bereits der Saisonausgang für die 2. Herrenmannschaft feststehen. Die 2. Garde der DJK steht in der Regionalliga NRW derzeit auf dem 3. Tabellenplatz und hat gute Chancen diesen am letzten Spieltag vor eigenem Publikum zu verteidigen. Zu Gast sind die 2. Mannschaft der Dümptener Füchse und die SG Hochdahl-Aachen. Gegen beide Teams konnte man in dieser Saison bereits gewinnen.

Bully in der Halle am Bruchweg ist um 10 Uhr gegen die Dümptener Füchse und um 14 Uhr gegen SG Hochdahl-Aachen. Zudem spielen um 12 Uhr die Gäste gegeneinander. Alle DJK-Fans und Floorball-Enthusiasten sind am Sonntag ab 10 Uhr herzlich zum Regionalligaspieltag in die Bruchweghalle Holzbüttgen eingeladen. Für Versorgung an der Cafeteria-Theke wird gesorgt sein.