DJK Damen beim Saisonabschluss stark gegen Dümpten, Sieg gegen Bielefeld verschenkt

491

Am vergangenen Samstag, den 29.02.2020 fand in Mülheim der letzte Spieltag der Saison der Damen Kleinfeldliga statt

Die Damen von der DJK Holzbüttgen trafen im ersten Spiel auf den Gastgeber Dümptener Füchse. Im Hinspiel vor einem Monat hatten die Dümptener die DJK Damen mit einem 25:2 mehr als deutlich geschlagen. Die Dümptener, aktuell zweiter in der ersten Bundesliga der Frauen, sind ein schwerer Gegner, vor dem sich die DJK Damen aber nicht verstecken wollten. Gerade in der ersten Hälfte zeigte die DJK eine stabile Verteidigung und gute Zuordnung und kam auch vorne zu Torschüssen, sodass die erste Hälfte verdient mit 1:1 ausging. In der zweiten Hälfte waren die DJK Damen weiterhin konzentriert und spielten offensiv. Die Dümptener nutzten gute Konterchancen und konnten aber nur ein paar verwerten. DJK Torhüterin Pia Saurbier war in Topform und hielt grandios die Schüsse ab. Kurz vor Schluss landeten die DJK Damen dann noch einen schönen zweiten Treffer. Das Spiel endete 8:2 für die Dümptener.

 

Werbung

Beim zweiten Spiel gegen Bielefeld wollten die DJK Damen ihre guten Leistungen fortsetzen. Bis zur Mitte der ersten Hälfte holten sie sich dann auch eine 3:0 Führung, jedoch hätten es deutlich mehr werden können, hätten sich die DJK Damen mehr auf ihr eigenes Spiel konzentriert. Die Bielefelder waren eigentlich nicht gefährlich, machten auch erst spät Druck und liefen ab und zu ein paar Bögen vor dem DJK Tor, wodurch sie sich genug Möglichkeiten verschafften, da die DJK den Überblick schnell verlor. In der zweiten Hälfte erzielten die Bielefelder auf diese Weise so viele Tore, dass sie am Ende mit 5:3 gewannen. Das war eine bittere Niederlage für die DJK, die noch beim Spiel gegen Dümpten gezeigt hatte, dass es nicht an Potenzial mangelt, aber gegen Bielefeld nun auch, dass Konzentration und selbstbewusstes Auftreten über Sieg und Niederlage entscheiden.

Für die kommende Saison wollen die DJK Damen an diesen Stellen arbeiten.

Bericht von Julia Pütz

Werbung