U9 erreicht dritten Platz beim Turnier in Dümpten

728
Die U9 beim Turnier in Mülheim

Am 07.12.2019 fand das erste U9-Turnier dieser Saison statt, Ausrichter waren die Dümptener Füchse. Das neu formierte U9-Team der DJK Holzbüttgen machte sich am frühen Samstagmorgen auf den Weg zur Sporthalle Boverstraße in Mülheim an der Ruhr und alle fieberten dem Auftaktspiel gegen die „SSVg Heiligenhaus 1“ entgegen. Nach zahlreichen altersbedingten Wechseln im Sommer wusste ja noch niemand so genau, wie gut denn das Zusammenspiel unserer U9 beim Turnier so klappen würde.

Trainerin Anna Klother gibt wichtige Tipps

Durch eine Termin-Überschneidung mit dem Spieltag der 1. FBL musste das Team ja auch ohne die regulären Trainer Jan Saurbier und Jannik Heinen in Mülheim antreten (Glückwunsch zum Auswärtssieg in Schriesheim!). Mit Anna Klother wurde aber nicht nur ein guter Ersatz als Coach gefunden, die das Team schon in der vergangenen Saison ganz prima unterstützt hat. Sie hat die Kids der U9 mit ihrer tollen Art und ihrer ganzen Erfahrung genau richtig motiviert – soweit das überhaupt noch nötig war – und wunderbar durch das Turnier geführt. Unterstützt wurde sie dabei von den beiden Teammanagern der U9 und zahlreichen mitgereisten Familienmitgliedern, die das Team kräftig unterstützt und lautstark angefeuert haben.

Im Auftaktspiel gegen Heiligenhaus zeigte unsere U9 dann auch gleich eine ganz tolle Leistung und gewann souverän mit 7:2. Auch in der zweiten Begegnung machte unser Team wieder ein sehr gutes Spiel gegen die starken Dümptener Füchse 2, musste sich aber nach einem spannenden Spiel mit einem 5:5 Unentschieden zufriedengeben. Am Ende fehlte dann tatsächlich nur ein einziges Tor, um nach der Vorrunde das Finale zu erreichen.

Werbung

Im Spiel um Platz 3 traf man dann auf das Team SSVg Heiligenhaus 2 und unsere U9-Kids wollten das Ding unbedingt nach Hause bringen. Und das ist ihnen dann auch mit einer ganz tollen Vorstellung im kleinen Finale gelungen, das Spiel wurde mit 6:1 gewonnen. Die U9 der DJK Holzbüttgen erreichte einen hervorragenden Platz 3 bei diesem Turnier und das wurde völlig zu Recht auch ausgiebig gefeiert.

Gewinner des Turniers wurde übrigens der TV Refrath mit einem 7:2 im Finale gegen Dümpten 2.

Vielen Dank an die Dümptener Füchse für die Ausrichtung dieses tollen Turniers, das nächste Mal treffen wir uns dann am 12.01.2020 bei der SSVg Heiligenhaus.

Bericht: Marcus Riedel

Werbung