Drei Neuzugänge für die 2. Floorball Bundesliga

807

Die DJK Holzbüttgen freut sich über drei Neuzugänge. Daniel Gayk (WFC), Kevin Strauss (SSC Hochdahl) und Morten Winter (SSC Hochdahl) verstärken in der kommenden Saison das Herrenteam der DJK. Alle drei Spieler verfügen bereits über 2. Bundesligaerfahrung. “Wir freuen uns sehr darüber, dass die Jungs in dieser Saison in Grün-Weiß auflaufen werden.

Mit Daniel Gayk kommt ein Exil-DJKler zurück vom WFC, wobei Daniel Gayk zunächst in Finnland leben wird und dadurch die ersten sechs Ligaspiele verpassen wird. Obwohl Daniel Gayk erst vor wenigen Jahren mit Floorballspielen begonnen hat, hat er eine rasante Entwicklung genommen. Seine Erfahrungen in Finnland werden ihn sicherlich noch weiterbringen. Kevin Strauss bringt eine hohe körperliche Fitness, Zweikampfstärke und einen harten Schuss mit, Morten Winter eine tolle Technik und hohe Geschwindigkeit. Wir sind davon überzeugt, dass uns alle drei Spieler weiterhelfen werden”, so Abteilungsleiter Philip Jesse. Ob es noch weitere Verpflichtungen geben wird steht noch nicht fest. “Natürlich schauen wir noch, wo wir uns verstärken sollten. Mit dem aktuellen Kader bin ich aber sehr zufrieden. Die Vorbereitung läuft gut, alle ziehen mit. Wir möchten auch weiter den Weg gehen, dass wir unseren jungen Spielern die Chance bieten, sich auf hohem Level zu beweisen. Mit einer gesunden Mischung aus Erfahrung und Jugend ist der Klassenerhalt als Ziel erreichbar!”, so Jesse weiter.

Für alle Fans: Die Termine der Spiele werden sobald sie feststehen auf allen bekannten Kanälen veröffentlicht. Der erste Spieltag (ob Heim oder Auswärts) findet in jedem Fall am Wochenende 27.28. September statt. Am Wochenende davor steht noch die 1. Runde im Pokal an.

Werbung
Werbung