DJK will auswärts punkten

650

(km) Am Sonntag den 9.11. reist die Herrenmannschaft der Djk Holzbüttgen nach Frankfurt, um im dortigen Spiel der 2. Floorball-Bundesliga die guten Leistungen der letzten Wochen zu bestätigen. Dabei werden sich Spieler und Trainer nicht von der aktuellen Tabellensituation blenden lassen. Die gegnerischen Frankfurt Falcons stehen auf dem 8. und letzten Tabellenplatz.

Die Djk profitiert momentan von der guten und konzentrierten Trainingsarbeit seit Saisonbeginn und einem großen Kader. So werden nach Frankfurt drei volle Blöcke reisen und mit hoher Laufbereitschaft in das intensive Spiel gehen. Die Falcons dagegen werden wohl den misslungenen Saisonstart korrigieren wollen und den Erfolg im Floorball-Deutschland Pokal als Wendepunkt nutzen.

Die Djk wird sich dem widersetzen und will weiter fleißig Punkte einsammeln. Unterstützung wird es dabei auch in Frankfurt von den Djk-Fans geben, die sich für die gemeinsame Fahrt im Teambus unter www.unihockeytown.de anmelden können.

Werbung

 

Werbung