Leistung auf den Punkt bringen und die nächsten 3 Punkte holen

102
DJK-Kader will auch gegen Schenefeld Leistung abrufen (Foto: Andreas Klüppelberg)

Am kommenden Sonntag, den 10.10.21 um 13:00 Uhr bekommen die Floorballer aus Holzbüttgen Besuch aus dem hohen Norden. Die Jungs der Blau-Weiß 96 Schenefeld bei Hamburg treten zum Spiel in der Stadtparkhalle an. (Bericht: Stefan Strauss)

Dabei trifft man nicht nur auf einen Tabellennachbarn in der Bundesliga, sondern empfängt auch einen Rivalen, mit dem man sich bereits in der zweiten Bundesliga hitzige Duelle geliefert hat. Gegen diese bekannten Gesichter wollen die Holzbüttger natürlich an das letzte Heimspiel, das mit 10:1 gegen Berlin gewonnen wurde, anknüpfen.

Teammanager Alexander Sagafe blickt auf den kommenden Sonntag: “Natürlich kennen wir alle die Truppe um Kapitän Lasse Schmidt und wissen auch, dass es kein leichtes Spiel wird. Dennoch sollten wir, wenn wir unsere Leistung auf den Punkt bringen, die nächsten drei Punkte eintüten können!”

Werbung
Erfolg dank Fanunterstützung (Foto: A. Klüppelberg)

Dass dieses Spiel für die Floorballer in Grün-Weiß wieder ein Spektakel werden kann, liegt auch an der bisher guten Zuschauerresonanz in der Stadtparkhalle. Bereits die knapp 140 Zuschauer am vergangenen Samstag sorgten für ordentlich Atmosphäre. Trotzdem hoffen die Floorballer zu der familienfreundlichen Zeit am Sonntagmittag, dass diese Saison das erste mal die Marke von 200 Fans geknackt wird.

Wer sich dies nicht entgehen lassen will, sollte auf jeden Fall am Sonntag den Weg in die Stadtparkhalle suchen.

Werbung