U15-Sieg gegen Dümpten: geht da etwa noch mehr?

621

Bericht vom U15 – Spieltag am 20.01.2013 in Dümpten

Aufgrund der schlechten Witterung fiel der eigentlich angesetzte Spieltag in Bonn leider aus. Dafür trafen sich die drei wetterunerschrockenen Nachbarn Dümpten, Lintorf und Holzbüttgen zu einem reinen 3er-Spieltag in Dümpten.

Die Neulinge aus Lintorf traten mit einer Mischung aus U11, U13 und U15-Spielern an, kämpften tapfer, konnten aber gegen die beiden Favoriten erwartungsgemäß nichts ausrichten. Allerdings machte es Spass mit anzusehen, wie sich diese Truppe – nach gerade einmal 1 Jahr Training unter Leitung von Andreas Ritter – achtbar schlug. Insbesondere der Lintorfer Keeper brachte die Holzbüttgener Schützen das ein oder andere Mal zum Schwitzen. Trotzdem konnte auch er die verdiente 22:2 Niederlage nicht verhindern.

Werbung

Im 1. Spiel des Tages kam es aber zum alten Klassiker „Füchse gegen Holzbüttgen“. Die Anspannung war wieder einmal bei Spielern und Zuschauern sehr hoch, da allen bereits vor dem Anpfiff klar war, dass sich hier 2 Teams auf Augenhöhe treffen würden. Und so war es denn auch.

Nach einer schnellen Führung durch Mark glichen die Dümptener Füchse ebenso schnell wieder aus und die Zuschauer erlebten ein spannendes Spiel mit vielen Torraumszenen und einer 3:2 Halbzeitführung der DJK. Als die DJK dann in der 2. Halbzeit auf 4:2 davon zog, schien alles gelaufen, doch die Füchse schlugen zurück. Viel Pech dabei für die DJK als Nils alleine vor dem Füchse-Torwart nicht verwandeln konnte und im direkten Gegenzug der Ausgleich für Dümpten fiel.

Umso größer war der Jubel, als Nils dann 2 Minuten vor Schluss mit einem Weitschuss zum 5:4 Endstand traf. Nach dem bisherigen Saisonverlauf ist der 2. Platz hinter Bonn nun greifbar nahe. Da unsere meisten U15-Spieler aus der letztjährigen U13 kommen und in diesem Jahr zum erstenmal U15 spielen, hätten wir zu Saisonbeginn den 3. Platz schon als Riesen-Leistung gesehen. Jetzt steht aber sogar die Tür zu Vizemeisterschaft weit offen…. Super Jungs!!

Lets go DJK lets go!!!

Werbung