Neues Floorball AG Angebot an der Grundschule Stakerseite

395

In Zusammenarbeit mit der Floorballabteilung der DJK Holzbüttgen wird an der Grundschule Stakerseite seit Oktober 2019 die Sportart Floorball als AG angeboten. Die Floorballabteilung der DJK Holzbüttgen stellt für die Umsetzung des Projektes qualifizierte Trainer zur Verfügung sowie in den ersten Monaten auch leihweise die benötigten Schläger und Tore. Die Grundschule Stakerseite befindet sich in direkter Nachbarschaft zur Stadtparkhalle Kaarst, der Heimspielstätte der 1. Floorball-Bundesliga Mannschaft der DJK Holzbüttgen.

Die Förderung von Koordination und Kondition sowie die Heranführung an eine Mannschaftssportart sind das Ziel der Aufnahme von Floorball in das AG Angebot der Grundschule Stakerseite. Das Angebot wird im Rahmen des offenen Ganztags angeboten und erfreute sich von Beginn an großer Beliebtheit. Die 15 vorhandenen Plätze in der Floorball AG waren sofort in der ersten Anmelderunde vollständig vergeben. Die OGS der Grundschule Stakerseite versteht Sport nicht nur als Bewegungs- und Gesundheitstraining sondern auch als Möglichkeit sich mit den Begriffen Toleranz, Kameradschaft und Solidarität vertraut zu machen, die zur Entwicklung der Kinder beitragen.

Floorball ist eine Mischung aus Feld- und Eishockey, gepaart mit der Fairness des Basketballs, bei der Kondition und Geschicklichkeit der Kinder gleichermaßen trainiert werden. Die Regeln sind einfach, Verletzungen die Ausnahme und es macht großen Spaß.

Werbung

Die bisher fehlenden Floorball Tore sowie entsprechende Schläger konnten im Rahmen einer Förderung von Bildungsprojekten für Kinder beschafft und der Stakerseite zur Verfügung gestellt werden. Ein Dank geht auch an unseren Sponsor www.jamasi.de für das Zusammenstellen eines hochwertigen Unihoc Materialpakets für das Floorballangebot an der Grundschule Stakerseite.

Das Materialpaket der Grundschule Stakerseite in Kaarst: 17 Unihoc Floorball-Schläger sowie 2 kleine Floorball-Tore

Floorball bereitete den Kindern der Grundschule Stakerseite von der ersten Trainingsstunde an viel Spaß und fördert Mannschaftsgeist, Motorik und Kondition.  Aufgrund der wenig körperlichen Spielart von Floorball eignet sich die Sportart auch ideal für ein gemischtes spielen von Mädchen und Jungen sowie von Kindern, die bisher keinen Kontakt zu klassischen Mannschaftssportarten hatten oder diese ggfs. wegen der teils körperlichen Härte ablehnend gegenüberstanden.

Übersicht über alle Floorball-Aktivitäten der DJK Holzbüttgen an Schulen