Jahreshauptversammlung und Mixed-Cup 2019

65

Floorballabteilung ganz unter dem Motto „Gemeinsam DJK“

Am Freitag, den 01.02.2019 veranstaltete die Floorballabteilung der DJK Holzbüttgen turnusgemäß die abteilungseigene Jahreshauptversammlung. Rund 40 Mitglieder folgten dem Ruf und ließen sich über die Aktivitäten der Abteilung und ihrer Ressorts informieren.

Abteilungsleiter Philip Jesse und Kristof Marzinkowski präsentierten zuallererst die wichtigsten Eckdaten des letzten Jahres. Auch 2018 stieg die Anzahl der Mitglieder erneut auf nun 182. Außerdem präsentierten die beiden ihr Abteilungskonzept, dass mehr Mitglieder in die Vereinsarbeit integrieren soll. Bereits seit einiger Zeit verfolgt der Vorstand diesen Ansatz, konkretisierte aber nun das „Ressortprinzip“ mit unterschiedlichen Arbeitskreisen mit 4-10 Mitgliedern zur Bewältigung vielfältiger kleiner und großer Aufgaben unter dem Titel „Gemeinsam DJK“. Jedes Mitglied, dass Lust und Interesse zeigt, sei aufgerufen sich zu beteiligen. “Ehrenamt” muss nicht heißen, dass man jede Woche stundenlange Arbeit hat, die einem Spaß macht, aber vielleicht irgendwann über den Kopf wächst”, so Abteilungsleiter Philip Jesse und ergänzte: “Jede Übernahme einer kleinen Aufgabe ist hilfreich. Wir sind mittlerweile so gut organisiert, dass wir diese Aufgaben auch klar beschreiben können und freuen uns daher über jede Rückmeldung. Auch Jugendspieler sind herzlich eingeladen, im Verein mitzuarbeiten”.

Werbung

Während der obligatorischen Berichte aus den einzelnen Ressorts verkündete Sportwart (Training) Andreas Britten seinen Abschied von der Vorstandsarbeit. Seinen Posten wird zukünftig Daniel Joest übernehmen, der aufgrund dessen die Tätigkeit als Jugendwart niederlegt. Alle übrigen Vorstandsmitglieder wurden von den Anwesenden in ihrer Position bestätigt. Dies bedeutete aber auch, dass ein Posten im Vorstand vorerst vakant bleibt. Die Stelle als Jugendwart ist Anfang 2019 noch unbesetzt. Interessierte können sich gerne bei der Abteilungsleitung melden. Der Bereich “Floorball Bundesliga” bleibt vorerst eine Arbeitsgruppe der Herrenabteilung.

Vorstand Floorball Abteilung DJK Holzbüttgen:

  • Abteilungsleitung: Philip Jesse
  • Stellv. Abteilungsl.: Kristof Marzinkowski
  • Sportwart: Peter Hahnen/ Daniel Joest
  • Herrenwart: Niklas Feyen
  • Damenwart: Anna Klother/ Anna Lehnhäuser
  • Eventwart: Tobias Müller
  • PR-Wart: Philip Michaelis
  • Weiteres VS Mitglied: Rose-Marie Gilsbach (in Funktion der Vorsitzenden FFH)
  • Jugendwart: noch nicht besetzt
  • Schulwart: Britta Vallema (kommissarisch)

Nachdem sich die Ressortleiter an die bereits jetzt zahlreichen Helfer in den einzelnen Arbeitskreisen gewendet hatten und ihren Dank bekundeten, blieb zum Abschluss der Veranstaltung dann auch noch Zeit Abteilungsleiter Philip Jesse für seine mittlerweile neunjährige Tätigkeit in seiner derzeitigen Position zu danken und an seinen großen Einsatz für den Floorball im Verein und der Umgebung zu erinnern.

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung wurde dann wie im letzten Jahr auch die Floorball Holzbüttgen Mixed-Cup WM ausgetragen. 8 Teams mit über 40 Spielern aus allen Altersklassen von Jugend- über Bundesligaspielern bis hin zu Eltern spielten in zwei Gruppen und nachfolgenden Platzierungsspielen einen Champion aus. Nachdem im Sommer letzten Jahres noch das Team unter brasilianischer Flagge triumphieren konnte, war es dieses Mal das Team unter tschechischer Flagge, das sich den Sieg sicherte und den „Pitta Hahnää“-Pokal in die Luft heben durfte.

Teilnehmer des Teams „Tschechien“:

  • Nick Stehl
  • Annika Janßen
  • Niklas Feyen
  • Andreas Radke
  • Andreas Britten
  • Domenic Saurbier