DJK mit 3 wichtigen Punkten

574
Nils Hofferbert führt den Ball (Foto: Andreas Klüppelberg)

Holzbüttgen siegt gegen Tabellenzweiten aus Chemnitz

Es ist eine gute Vorstellung der Grün-Weißen am vergangenen Sonntag in der Stadtparkhalle in Kaarst. Mit 12:6 besiegten die Floorballer aus Holzbüttgen die Floor Fighters aus Chemnitz. Die Gäste stehen vor der DJK in der Tabelle und spielen bisher eine gute Saison. Auch deshalb stand man den Chemnitzern mit Respekt gegenüber. Recht schnell machte man dann aber deutlich, dass man dieses Spiel vor einer tollen Kulisse von 214 Zuschauern in der eigenen Halle gewinnen wollte.

Aggressiv gegen den Mann – Schiffer (l.) u. Stammen (Foto: Andreas Klüppelberg)

Mit einer 3:0 Führung ging es in die erste Pause. Der zweite Spielabschnitt war schon des Öfteren in dieser Saison eine Schwachstelle der DJK. Auch in diesem Spiel konnte man in diesem Teil ein paar Fehler erkennen, wodurch die Floor Fighters besser ins Spiel kamen. Gut zu Ende gespielte Konter und Torabschlüsse sicherten dennoch zu jeder Zeit des Spiels die Führung und ließ das Team nicht nervös werden.

Werbung

 

Im letzten Drittel konnte Chemnitz mit 4 Toren eine gute Offensive vorweisen, doch im selben Abschnitt erzielte die DJK 5 Treffer. Am Ende war das Team zufrieden, auch wenn man immer noch auf dem 4. Tabellenplatz in der Bundesliga verweilt. Nils Hofferbert nach dem Spiel: “Ein gutes Spiel vom gesamten Team, weil wir unseren Stempel von Anfang bis Ende darauflegen konnten. So betrachtet vielleicht sogar bisher das beste Spiel dieser Saison.”

Die Akrobaten der SG Kaarst (Foto: Andreas Klüppelberg)

Bei dem Rahmenprogramm dieses Heimspieltags konnten sich die angereisten Zuschauer dieses Mal von dem Können der „Dragonflies“ der Akrobaten der SG Kaarst überzeugen. Die Gruppe zeigte ausgewählte Akrobatikübungen und Figuren.

Für das Bundesligateam der DJK geht es bereits kommendes Wochenende weiter. Am Samstag nämlich findet der Hinrundenabschluss beim Aufsteiger in Schriesheim statt. Doch nicht genug mit dem Pflichtprogramm in diesem Jahr. Am 15.12. ist direkt Rückrundenstart in Kaarst mit dem Bundesligaspiel gegen die Piranhhas aus Hamburg und am 21.12. empfängt die DJK die SC DHfK Leipzigzum Achtelfinale im Floorball Deutschland-Pokal in der heimischen Stadtparkhalle.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Werbung