U11 holt Vizemeisterschaft in der Regionalliga NRW

302

Heute konnte die U11 einen gelungenen Saisonabschluss feiern. Die Vizemeisterschaft in der Regionalliga gewonnen und das heutige Abschluss-Turnier deutlich gewonnen.
Dabei stach der Sieg gegen die Dragons aus Bonn mit 4:1 besonders hervor! Refrath wehrte sich und so ging dieses Spiel mit 7:5 an uns. Gegen Heiligenhaus wurde noch einmal mit 10:1 aufgedreht.
Besonders zu erwähnen ist die Arbeit der Coaches. Der Mannschaft gelingt es immer besser die Ideen von Nils Hofferbert und seinem Team umzusetzen.
Damit geht eine erfolgreiche Saison zu Ende. Alle freuen sich schon auf das nächste Jahr.

Heja DJK

Werbung